Monofokallinsen

Monofokallinsen

linsenchirurgie-445x273Am häufigsten werden nach wie vor Monofokallinsen implantiert. Sie stellen auch heute noch den Goldstandard dar, an dem sich alles andere messen lassen muß. Derartige Monofokallinsen werden mit ihrem Fokus in der Regel auf die Ferne eingestellt. Dies bedeutet, daß der Träger einer derartigen IOL in der Nähe eine Lesebrille aufsetzen muß. Dies stört die meisten älteren Menschen überhaupt nicht, haben sie sich doch an die Notwendigkeit einer Lesebrille in der Regel schon seit Jahrzehnten gewöhnt.